Aktivitäten und Events, Aktuelles aus unseren Schulen

Der besondere (Ein)Blick hinter die Fassade der Badstraße 10

21.06.2022

Ein Beitrag von N. Böhm

 

Am vergangenen Freitag flogen die Segel- und Ritterfalter gen Schillerfalter. Drei Kleinteams kamen zu einem Großteam zusammen.

Denn Franziska hatte “ihre” 3 Teams zu einem gemeinsamen Happening mit sehr besonderen Überraschungen eingeladen.

Zu Gast waren Doreen Kühnel und Magdalena, ihrerseits eine „ArtNight-Künstlerin“.

Fleißig bereiteten einige Kolleg*innen das gemeinsame Come-Together vor. Im Hinterhof der Sprachfördereinrichtung Schillerfalter wurde das Kindermobiliar zusammengetragen, um eine lange Frühstückstafel zu errichten. Emsig wurden die Teller und Tassen geschoben, das Besteck ausgerichtet, um schließlich all die Köstlichkeiten aufzutischen. Kühlende Limonaden, Säfte und duftender Kaffee rundeten das Schlemmerfest ab. So könnten wir in jeden Arbeitstag starten!

Nach einem ausgiebigen Essen beräumten viele Hände die übrigen Naschereien nebst Möbeln und Geschirr – im Großteam eine Frage von wenigen Minuten.

Wohlig gestärkt ließen wir uns im Inneren der Einrichtung nieder. Magdalena begrüßte uns zu ihrer ArtNight. Liebevoll hatte sie für uns Künstler*innen das Equipment bereitgestellt.

Unter ihrer Anleitung malten wir den „Baum des Lebens“. Jede und jeder für sich, auf eine eigene, fantasievolle Weise. Wer jetzt unkt, dass wir angestrengt und konzentriert vor den Staffeleien saßen, irrt. Natürlich wurde reichlich gelacht. Und selbst dienstliche Anrufe konnten beiläufig getätigt werden. (Hihi)

Mit einem Klick durch unsere Bildergalerie könnt ihr die verschiedenen Baum-Interpretationen sehen. Ein Abschlussfoto im Hinterhof der Badstraße beendete den wundervollen Teamtag – vorerst jedenfalls. Denn mit einem Überraschungstütchen in der Hand, überreichte uns Franziska das Team-Ticket nach Ibiza, ein Ortsteil von Köpenick. Dort startete am frühen Abend die SOCIUS – Personalversammlung mit anschließendem Sommerfest.

 

 

In der Vorbereitung für einen gemeinsamen Teamtag ließ sich Franziska wundervolle Highlights einfallen. Ein herzliches Danke an dich, liebe Franziska.

Wir hatten einen tollen, kurzweiligen Tag, der uns alle zusammenbrachte und sehr zur Entschleunigung beitrug.

 

toggle bipanav