Über uns

Arbeiten bei SOCIUS

Unseren MitarbeiterInnen ­bieten wir:­

  • Unbefristete Arbeitsverträge in Voll- und Teilzeit, je nach individuellem Bedarf
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • MitarbeiterInnen-Vollversammlung (einmal jährlich)
  • Betriebsfeiern (zweimal jährlich)
  • Leistungsprämien
  • Kurze Wege innerhalb und zur Verwaltung
  • Monatlicher MitarbeiterInnen-Newsletter
  • Geburtstagswünsche mit einem Gutschein für unsere MitarbeiterInnen

Unseren Erziehungsgrundsatz eines respektvollen Umgangs möchten wir als Arbeitgeber gern auch vorleben. Die langfristige Bindung von MitarbeiterInnen und die Sorge um deren Wohlbefinden ist für uns deshalb das A und O, wenn es um die Entwicklung eines modernen Unternehmens für soziale Dienstleistungen geht. Die drei Säulen Familienfreundlichkeit, Gesundheitsprävention und Personalentwicklung sind daher integraler Bestandteil unserer Unternehmenskultur.

Werden auch Sie Teil dieser Kultur!
Lassen Sie uns die Zukunft gemeinsam gestalten! Werden Sie Partner – Bildungspartner.

Maria Pfennig
Geschäftsführerin

Familienfreundlichkeit

Familienfreundlichkeit bedeutet für uns die kompromisslose Umsetzung aller gesetzlichen Vorgaben.
Dazu zählt auch die Realisierung von ‚kann‘-Richtlinien und Empfehlungen des Familienministeriums oder der Gewerkschaften. Großen Wert legen wir außerdem auf die Einführung von Aktivitäten und Maßnahmen, die nicht durch gesetzliche oder sonstige Vorgaben abgedeckt sind.

Familienfreundlichkeit zeigt sich bei uns in der Praxis etwa durch Maßnahmen wie:

  • Sonderurlaub für junge Väter
  • Zusätzlicher Urlaubstag für minderjährige Kinder oder pflege­bedürftige Angehörige im eigenen Haushalt
  • MitarbeiterInnen-Kinder-Brunch
  • Zusatzurlaub bis zu 10 Tagen bei Krankheit des Kindes pro Kalenderjahr
  • Ermäßigung für MitarbeiterInnenkinder bei unserer ­Sommer-Hortreise
  • Willkommensgruß für junge Eltern
  • Grußkarten zum Geburtstag für MitarbeiterInnenkinder bis zum Alter von sieben Jahren
  • Kostenlose Kinderbetreuung von MitarbeiterInnenkindern in Notfällen über unser Projekt KidsMobil

Gesundheitsprävention

Gesundheit ist weit mehr als nur die Abwesenheit von Krankheit. Wir verstehen Gesundheit vor allem als ganzheitliches Wohlbefinden. Im beruflichen Kontext bedeutet dies neben der Zufriedenheit mit dem Arbeitsumfeld auch die Möglichkeit auf individuelle Entfaltung und Entwicklung. Im Gegenzug sollen Ärger und Frustration vermindert, im Idealfall sogar vermieden werden. Präventionsmaßnahmen stehen bei uns in Punkto Gesundheit an oberster Stelle!

Wir unterstützen und fördern die Gesundheit unserer MitarbeiterInnen u.a. durch:

  • Obstgeld für die Teams
  • Wasserspender in den Gruppenräumen
  • Übertragbare Schwimmkarten für die Berliner Bäderbetriebe
  • Angebote der Betrieblichen Sozialberatung
  • Mobile Massage in den Schulen

Personalentwicklung

Wir bieten unseren MitarbeiterInnen optimale Rahmenbedin-gungen, um sich im beruflichen Kontext angemessen und individuell entwickeln und weiterbilden zu können.

Zu unseren entwicklungsfördernden Maßnahmen gehören zum Beispiel:

  • Unser Begrüßungspaket: Dies beinhaltet einen Willkommensordner, ein Diensthandy, ein T-Shirt mit Logo und eine Dienst-E-Mail-Adresse
  • Regelmäßige Fort- und Weiterbildungen
  • Supervision, Mediation, Coaching, Trainings, Teamfahrten
  • MitarbeiterInnentag mit Fortbildungsangeboten
  • Mentoring für Auszubildende
  • Jährliche MitarbeiterInnengespräche
  • Unterstützung bei beruflicher Weiterentwicklung

Wir freuen uns, Sie als MitarbeiterIn in unserem Team willkommen zu heißen!

1702_Flyer_MitarbeiterInnen

toggle bipanav