Aktionen • Spiele, Aktivitäten und Events, Aktuelles aus unseren Schulen

Sprache und Bewegung

14.02.2022

Ein Bericht von N. Böhm

 

Raus mit uns!

Die Vorschüler*innen und Pädagog*innen des Ritterfalters zieht es nach draußen. Sofern der Morgen uns nicht mit Dauerregen und Sturm überrascht, starten wir unseren gemeinsamen Tag (aktuell) mit einer großzügigen Hofsause.

Welch ein Glück, dass uns der Hof am frühen Morgen ganz allein gehört. Während die Grundschüler*innen in ihren Klassenräumen sitzen, nutzen wir die Freifläche für uns.
Wir können rennen, schaukeln, kickern, rutschen, klettern und das Karussell besetzen.

Mit nur wenigen Zutaten lässt sich Abwechslung in den morgendlichen Hofbesuch bringen

Mit kleineren Bällen spielen wir Dosenzielwerfen. Mit bunter Kreide entstehen Kunstwerke. Auf Stelzenbechern lernen die Kinder sich fortzubewegen. Mit Tretautos durchqueren die Kinder sogar die Toreinfahrt. Und mit einer kleinen Soundbox im Gepäck verwandelt sich der Hof in eine Mitmach-Bühne. Selbstverständlich wird auch die Natur genaustens inspiziert. Die Kinder entdecken Wasserlöcher und erste Knospen an den Zweigen. Sie suchen nach Käfern und Spinnen. Und gelegentlich fliegt eine Schar Gänse über uns hinweg. Herrlich!

Wir fühlen uns frei und unbelastet. Ohne eine schützende Maske vor dem Mund –  in den Räumlichkeiten schützt sie uns weiterhin – können wir Erwachsenen mit den Kindern singen, Grimassen schneiden und von Herzen gemeinsam lachen 😊

Ich wage es kaum zu tippen, denn wir haben gerade erst Februar, aber der Frühling möge beginnen.

Klickt euch gern durch unsere Fotoauswahl!

 

 

toggle bipanav