Aktivitäten und Events, Aktuelles aus unseren Schulen

„Jungeulen“ rocken den Handball

04.10.2021

Ein Bericht von M. Cunz

Großer Handballtag für die kleinen Handballer*innen der beiden Handball-AGs der Schule am Faulen See. Nach gut 8 Wochen Handballbegeisterung und durchaus Trainingsfleiß in den beiden AGs stand ein echtes, großes Event bevor: das erste Turnier der „Füchse-Grundschulliga 2021/22″ für gemischte Teams der Jahrgänge 2012 und jünger.

27 Handballer*innen waren voller Vorfreude und machten sich auf zur Max-Schmeling-Halle. Wir starteten mit drei Teams. Gut sahen die Kinder aus in Ihren Trikots, doch noch beeindruckender war es, zu sehen, mit welcher Freude und welchem Engagement sie in die Spiele gegangen sind. Schnell entwickelten sie das Verständnis für die Regeln und den Spielwitz, den sie bisher vielleicht erst einmal „nur“ kennengelernt haben.

Die drei Teams, je prima betreut von AG-Leiter Herrn Cunz sowie den beiden Schüler-Praktikantinnen Thai Nhi und Nathalie, die selbst einst für die Schule am Faulen See aufliefen und nun aktiv bei Pfeffersport Handball spielen, kämpften hervorragend und durchaus erfolgreich, gewann doch sogar „die Erste“ das heutige Turnier. Suuper!!

Obendrauf gab es „Fuchsi“, das Maskottchen des Berliner Handball-Bundesligisten Füchse Berlin, zum Aufwärmprogramm und „zum Anfassen“.

Und als besonderes Geschenk: ein Originaltrikot des Bundesliga-Teams. Wow, was für ein „anderer Schultag“.

Glücklich, stolz und zufrieden machten wir uns auf den Weg zurück zur Grundschule und freuen uns schon jetzt auf das nächste Handball-Event.

Danke dem Veranstalter für das schöne Handballereignis, danke an den Papa von Sophie, der die Gruppe begleitet und so dazu beigetragen hat, dass der Ausflug überhaupt stattfinden konnte.

Einrichtung/Schule

toggle bipanav