Aktivitäten und Events, Aktuelles aus unseren Schulen

Achtung, festhalten bitte!

23.02.2021

Ein Bericht von P. Campillo.

Der Plan bestand schon etwas länger, unseren Aktivraum noch etwas besser auszunutzen. So wurde im letzten Jahr beschlossen eine Klettermöglichkeit installieren zu lassen.

Ende Januar wurde endlich an der Stirnseite des Aktivraums die Holzpaneele befestigt und nun lag es an uns, die mitgelieferten Griffe an der Wand zu befestigen.

 


Nach dem Mittagessen nahmen wir Schraubenschlüssel und Akkuschrauber zur Hand, um zu viert – drei Kinder aus der 4. Klasse und Hr. Campillo – die Wand neu zu bestücken. Durch mehrmaliges Probieren und Hin- und Hersetzen der Griffe versuchten wir diese so anzubringen, dass eine spannende Kletterroute entstehen konnte. Die Wand mit maximal zwei Metern Höhe eignet sich gut, um von links nach rechts (bzw. andersherum) zu traversieren. Hierbei sind Griffkraft in den Fingern, aber auch ein gutes Gleichgewichtsgefühl gefragt, um die Route ohne Sturz zu bezwingen.

Mittelfristig wünschen wir uns noch ein paar zusätzliche Griffe, um neue Kletterrouten hinzufügen zu können.

Und allen Kindern wünschen wir viel Spaß beim Klettern!

Einrichtung/Schule

toggle bipanav