Aktivitäten und Events, Aktuelles aus unseren Schulen, Bildergalerien, Medien

Stimmungsvolles Leuchten und munteres Beisammensein

20.12.2017

Ein Bericht von Julia Schneider

Zahlreiche Stunden verbrachten die SchülerInnen, LehrerInnen, ErzieherInnen und Eltern im November diesen Jahres mit Basteln, Backen, Kochen, Proben, Gestalten und Dekorieren, bevor am 30.11.2017 dann der lang ersehnte Lichterbasar stattfand.

Alle Familien der Jane-Goodall-Grundschule waren eingeladen und konnten an liebevoll gestalteten Ständen allerhand selbstgefertigte Kunstwerke und Köstlichkeiten erwerben.

Faltsterne, Tonschalen, Bilderrahmen, Christbaumschmuck, Perlen- und Federschmuck, gebrannte Mandeln, Schokopralinen und Waffeln waren dabei nur einige Schätze, die angeboten wurden.

Zudem wurden – passend zum Motto – Feuerschalen im Innenhof aufgestellt. Über der Glut wurde Stockbrot geröstet und in der Abenddämmerung wurde von den fünften und sechsten Klassen ein Feuertanz rund um die Flammen vorgeführt. Schließlich wurde beim gemeinsamen Singen und Musizieren die besinnliche Weihnachtszeit eingeläutet.

Diesjähriger Höhepunkt und gleichzeitiger Abschluss des Lichterbasars war eine spektakuläre Feuershow, welche begeisterten Applaus und einige Zugaben zur Folge hatte.

Der Erlös fließt in den Förderverein der Schule und kommt darüber hinaus den einzelnen Kindern für klasseninterne Projekte zugute.

Die großzügige Unterstützung und Einsatzbereitschaft der Familien war auch dieses Mal wieder überwältigend und trug in erheblichem Maß zu einer fröhlichen Stimmung und leuchtenden Kinderaugen bei. An dieser Stelle noch einmal ein herzliches Dankeschön an alle Mitwirkenden.

„Dankeschön“ – sagt die Jane-Goodall-Grundschule

 

toggle bipanav