Aktivitäten und Events, Aktuelles aus unseren Schulen

Winterferien an der Wilhelm-von-Humboldt-Gemeinschaftsschule

17.02.2020

Ein Bericht von Juliane Sulanke

In diesen Winterferien hatten wir ein volles Programm: jeden Tag unternahmen wir einen Ausflug oder wir ErzieherInnen hatten uns etwas Schönes ausgedacht, das wir in der Schule machen konnten.


Die Woche begann schon mal lecker: es wurden Schneekugeln gebacken.


So gestärkt hatten wir genügend Energie für unsere Ausflüge. Nicht weit von unserer Schule befindet sich das Planetarium im Prenzlauer Berg, das wir besuchten.


Ein weiteres Ausflugsziel war die Eislaufbahn im Horst-Dohm-Eislaufstadion im Staddteil Schmargendorf. Hier konnten die Kinder bei strahlendem Sonnenschein und ziemlich kalten Temperaturen mit ihren eigenen oder geliehenen Schlittschuhen im Stadion Runden laufen. Manche Kinder sind schon richtige Könner, andere standen zum ersten Mal mit Schlittschuhen auf dem Eis und haben fleißig geübt.


In der Schule haben wir gebastelt und Winterlandschaften gestaltet. Unsere Holzwerkstatt hatte ihre Türen geöffnet, aber manch eine baute lieber im Bauraum. Natürlich wurde auch einfach gespielt.


Zum Abschluss der Woche gab es ein Feuer in der Feuerschale, an dem die Kinder Marshmallows zubereiteten. Eine ebenso einfache wie gemütliche und leckere Sache!

Die Woche war für die Kinder erholsam und spannend zugleich, alle hatten viel Spaß.

toggle bipanav