Aktivitäten und Events, Aktuelles aus unseren Schulen

Welcome to the Jungle…

21.09.2018

Ein Bericht von Sebastian Rohrlach

Das Wetter versprach einen sonnigen, mitunter etwas locker bewölkten 25. August 2018 – an dem Tag, an dem 74 neue ErstklässlerInnen feierlich an der Jane-Goodall-Grundschule ihre Aufnahme in diese einzigartige Schulgemeinschaft fanden.

Und so war es dann auch: Es war etwas kühl am Anfang, doch die Sonne brachte trotzig ihre gute Laune zum Vorschein.

 

 

Bereits kurz vor 9:00 Uhr in der Früh tauchten die ersten herausgeputzten Neuankömmlinge nebst ihren nicht minder herausgeputzten Familien auf unserem Schulhof auf.

Zeitgleich wuselten nach und nach schon die ersten Kinder der zweiten Klassen und die der Klasse 3 c auf dem Hof und im Schulgebäude umher – denn sie hatten das Vergnügen, die Einschulungszeremonie mit einem tollen musikalischen Programm farbenfroh auszukleiden.

 

Nachdem kurz nach 9:30 Uhr nun alle Kinder, Eltern, Omas, Opas, Freundinnen und Freunde ihre Sitz- und zahlreichen Stehplätze eingenommen hatten und die drei für das Programm zuständigen Klassen wohldekoriert etwas verdeckt auf Warteposition gesetzt worden waren, begann die feierliche Einschulungszeremonie mit einer Rede unserer Schulleiterin Frau Sonnick-Ritter und einem anschließendem kraftvollen „Warm Up“ durch unsere pädagogische Leiterin Frau Metsch.

Nun wurde es bunt und verliebt, denn die Klasse 2 b, unsere Eulen, stellten dem überaus zahlreich erschienenen Publikum die „verliebten Zahlen“ vor. Cool und voller „Rhythm & Blues“ ging es dann dank der Klasse 2 a (den Möwen) zur Sache. Sie schmetterten den „Konfetti-Blues“. Zum Abschluss des musikalischen Programms nahm uns die Klasse 3 c (die Igel) mit ins „Land der Blaukarierten“.

Nachdem der Applaus und das Gejubel durch die wunderschön dekorierte Turnhalle kreisten, nur um sich in den zufrieden lächelnden Gesichtern der Gäste niederzulegen, begann der Moment der Momente, auf den sich wohl jedes Kind schier unglaublich freut: die Einschulung an sich.

Dazu nahmen die Patenklassen (2 a, 2 b und 3 c) die neuen „Erstis“ an die Hand, und gemeinsam schritten sie – ihre neuen Klassenlehrerinnen Frau Immig, Frau Schlüter und Frau Zimmermann voran, dicht gefolgt von den Bezugserzieherinnen Frau Hübner, Frau Marose und Frau Meilicke  – umhüllt von neuerlich aufkommendem tosendem Applaus durch die Turnhalle und machten sich auf den Weg zur ersten Schulstunde ihres Lebens.

Während in den liebevoll eingerichteten Klassenräumen das erste Mal richtig gepaukt wurde, gab es in der Turnhalle noch die eine oder andere wichtige Information durch unsere Schulleiterin.

Und kaum war die erste Schulstunde vorbei, folgte das, was naturgemäß folgen musste: Fotos, Umarmungen, das stolze Präsentieren der wunderschönen Schultüten, Freudentränen bei den Omis und jede Menge Kinderlachen. Das Glück war förmlich sicht- und spürbar.

Unser Förderverein „Groß für Klein“ e.V. sorgte zu allem Überfluss noch für die optimale Versorgung an kühlen Getränken, so dass das, was an Freudentränen aus den Augen kam, gleich wieder geschmackvoll aufgefüllt werden konnte.

So gegen 11:00 Uhr entschwanden dann nach und nach die strahlenden Kinder mit ihren glücklichen Familien zu ihren eigenen Partys und Einschulungsfeierlichkeiten und hinterließen in uns ein zufriedenes, glückliches Lächeln.

Die Einschulung unserer Koalas, der Löwen und der Erdmännchen war durch und durch ein gelungenes Ereignis – ein Event nahezu, und über allem – ja, über allem, strahlte die Sonne. So wie es sein soll an einem Tag wie diesem!

Wir danken allen Beteiligten und all den OrganisatorInnen dafür, dass sie zusammen so viele Schritte gegangen sind, um 74 neuen ErstklässlerInnen diesen wunderschönen Tag zu schenken.
Doch der größte Dank gilt all jenen Kindern, die seit dem 25. August 2018 unsere Schulgemeinschaft mit noch mehr Leben füllen.

Frei nach unserer Namensgeberin Jane Goodall:
„Jeder kleine Schritt zählt, zusammen können wir viel erreichen.“

Und das haben wir allemal.

Einrichtung/Schule

toggle bipanav
Wir benutzen Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.