Aktivitäten und Events, Aktuelles aus unseren Schulen

Sommer in luftiger Höhe

17.08.2018

Ein Bericht von Felix Gutsche

  „Action, Action, Action!“ – Unter diesem Motto planten wir unsere Ferienwoche und wollten die Kinder zum Schwitzen bringen.

Das Zum-Schwitzen-Bringen übernahm für uns schon allein das Wetter, was unsere Ausflüge für die Kinder zu einer echten Herausforderung werden ließ. Dr. Bleibgesund gab den Kindern am Montag den wichtigen Hinweis, dass sie immer eine Mütze aufhaben müssen und viel trinken sollen.

Der Höhepunkt dieser Woche war der Ausflug nach Strausberg, denn am Dienstag trauten sich 20 mutige Kinder dorthin, um die Kletteranlage zu bewältigen.

Einige wollten es Reinhold Messner gleichtun und den Kletterfelsen besteigen. Die anderen Kinder kletterten auf bis zu 15 m Höhe durch die Baumkronen. Zum Glück liegt die Kletteranlage im Wald und bot den Kindern daher etwas Schatten.

 

Bei den hochsommerlichen Temperaturen mussten einige Kinder über ihren eigenen Schatten springen, um das Ziel des Parcours zu erreichen.

Auch die ErzieherInnen kamen bei dem Anblick sofort ins Schwitzen und mussten die Kinder quasi in Dauerschleife an das Essen und Trinken erinnern.

Nach über 4 Stunden klettern, hangeln, abseilen und strecken fuhren die Kinder zurück zur Schule. Als sie ankamen, sah man völlig geschaffte, aber auch total glückliche Kinder.

In der restlichen Woche sind wir mit den Kindern mit dem Fahrrad ins FEZ gefahren und waren im Sommerbad Wuhlheide, um uns etwas abzukühlen.

Einrichtung/Schule

toggle bipanav
Wir benutzen Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.