Aktivitäten und Events, Aktuelles aus unseren Schulen

Sankt-Martins-Woche

23.11.2020

Ein Bericht von F. Walkowiack

 

Wer war eigentlich Sankt Martin? Wieso essen einige von uns eine Martins-Gans? Und welche Bedeutung hat eigentlich der Martinsumzug?

 

Antworten auf diese und andere Fragen erhielten die Schüler und Schülerinnen unserer Schule während unserer Sankt Martins Woche. Ausgehend von der Geschichte des heiligen Martins befassten sich die Kinder des Ganztags mit den Bräuchen und Traditionen rund um dieses Thema. Hierbei wurden in der vierten Jahrgangsstufe Plakate zum Thema gestaltet, in allen Klassen wurden Laternen gebastelt und unsere ersten Klassen begaben sich sogar auf einen kleinen Laternenumzug. Weiterhin hatte jede Klassenstufe die Möglichkeit, einen Nachmittag im Schulgarten zu verbringen. Hier wurden am Lagerfeuer Würstchen oder Stockbrot gegrillt.

Für unsere Schüler*innen und uns war diese Woche eine sehr gelungene Abwechslung vom Alltag. Natürlich hoffen wir, dass wir im kommenden Jahr wieder unser traditionelles Lichterfest realisieren können. Allerdings haben wir jetzt eine attraktive Alternative gefunden.

 

Das SOCIUS-Team der Schule Am Faulen See wünscht Ihnen eine ruhige und besinnliche Vorweihnachtszeit.

 

Hier geht’s zu unserer Bildergalerie!


Einrichtung/Schule

toggle bipanav