Aktivitäten und Events, Aktuelles aus unseren Schulen

Osterferien an der Papageno-Grundschule

02.05.2022

Ein Bericht von S. Bierotte

Ferien gehen gefühlt immer viel zu schnell vorbei – und unser Ferienprogramm ließ die Zeit nochmal schneller vergehen.

Das traumhafte Wetter nutzten wir für aufregende Ausflüge. So besuchten wir die Spielplätze im Zille- und Mauerpark oder spielten Mini-Golf in der Hasenheide.

Im Rahmen eines ganzwöchigen Schnitz- und Holzwerkangebotes wurde auch der Grunewald unsicher und um den ein oder anderen Stock ärmer gemacht, während in unserem blühenden Schulgarten gesägt, gehämmert und geschnitzt wurde. Hier entstanden neben Vogelhäusern auch phantasievolle Formen und Figuren.

 


In der ersten Woche verwandelte sich unser Schulhof in eine abenteuerliche Schatzinsel (alles vorbereitet und angeleitet durch drei Zweitklässler*innen). Es wurde gekocht, gebacken und natürlich geschlemmt – und für alle, deren Finger dabei schmutzig wurden, gab es handgemachte Seife.


Nach zwei Kinobesuchen kamen auch alle Bewegungs-Fanatiker*innen auf ihre Kosten. Neben einem packendem Bewegungsparcours und lustigen Spielen in der Sporthalle konnten wir zur Begeisterung aller auch in diesen Ferien eine Hüpfburg organisieren.


Abgerundet wurde unser Programm durch abwechslungsreiche Kreativangebote. Es wurde geklebt, gefaltet, genäht, bemalt und geschnitten, was das Zeug hielt. So entstanden aus Eier- und Getränkekartons, Plastikflaschen, einfacher Kresse und vielem mehr die aufregendsten Dinge.

Und während wir noch verträumt den selbstgemachten Seifenblasen hinterherschauten, waren die Ferien auch wieder vorbei.

Bei diesem vollen Programm war für eines kein Platz: Langeweile :-)!

Einrichtung/Schule

toggle bipanav