Aktivitäten und Events, Aktuelles aus unseren Schulen

Im “Ritterfalter” mögen wir es bunt!

14.09.2020

Ein Bericht von Nicole Böhm

 

Für eine Zauberflasche (siehe Fotos) braucht man nicht viel. Tolle Dinge lassen sich kinderleicht und mit einfachen Zutaten herstellen. Wer es ausprobieren möchte, sollte sich folgende Zutaten bereitstellen: ein etikettenfreies, leeres Glas oder eine Flasche, Lebensmittelfarbe in der Lieblingsfarbe, Speiseöl (z.B. Sonnenblumenöl), magisches Glitzer und Leitungswasser.

 

 

Die Kinder der vorschulischen Sprachförderung haben ihre mitgebrachten, gereinigten Gläser zunächst zu etwa 3/4 mit kaltem Wasser gefüllt. Hinzu tropften sie 2-4 Farbspritzer nach Wahl. Wer wollte, konnte etwas Glitzer in das Farbwasser streuen. Die verschlossene Flasche wurde kräftig geschüttelt oder mit einem Stab verrührt. Wieder aufgeschraubt, wurde abschließend das Glas mit Öl (1/4 Anteil der Füllmenge!) aufgefüllt. Einen besonderen Glitzereffekt erhielten die Kinder durch die Zugabe von Sternenstaub ins Öl. Die Ergebnisse können sich wirklich sehen lassen!

Unsere bunte Woche wurde mit Farbkennenlernspielen, Legobauten, Regenbögen in Aquarell und anderen Mitmach-Aktionen und dem Lied “Wer den Regenbogen sieht” verspielt und farbenfroh.

Die jungen “Ritterfalter” sind am Ende der Woche wahre Farbexperten.

 

 

 

 

 

 

 

 

Ein Klick durch unsere Bildergalerie lohnt sich!


toggle bipanav