Aktivitäten und Events, Aktuelles aus unseren Schulen, Bildergalerien, Medien

Herbstwoche im Kaleidoskop

19.10.2018

Ein Bericht von A. Kalz

„Bunt sind schon die Wälder, gelb die Stoppelfelder…“!

Von dem Farbenspiel der Natur inspiriert, beschloss das Kaleidoskop (offener Ganztagsbereich der Klassenstufen vier bis sechs) der Papageno-Grundschule, der bunten Jahreszeit eine Themenwoche zu widmen.

Aus zahlreichen Kastanien, Eicheln, Ästen, Blättern, Kienäpfeln und anderen Naturmaterialien sind die vielfältigsten Basteleien entstanden.

Mit Harke und Besen wurde der Schulgarten „winterfest“ gemacht, ein Herbstquiz lud zum Knobeln ein, und in der Schülerküche wurde eine leckere Kürbissuppe zubereitet.

Zum Abschluss der Herbstwoche wurde im Schulgarten gefeiert: Bei Fruchtpunsch, Stockbrot am Lagerfeuer, Musik, Slackline, Kürbissuppe und anderen Schmankerln genossen Kinder, Eltern und PädagogInnen das schöne, fast sommerliche Wetter und starteten gemütlich ins Wochenende.

Am Ende dieses Artikels finden Sie unsere Bildergalerie, die sich mit einem Klick auf ein beliebiges Bild öffnet.

Doch nun gibt es erst einmal ein kleines Herbstquiz! Viel Spaß dabei!


Kennen Sie die Antworten auf folgende Quizfragen? Unsere Kinder habens gewusst!
(Die Auflösung finden Sie am Ende des Textes)

1) Warum färben sich im Herbst die Blätter bunt?
A: Hungrige Insekten saugen den grünen Farbstoff aus den Blättern
B: Den Blättern wird der Nährstoff Chlorophyll entzogen
C: Die Sommersonne hat die Blätter verbrannt und das sieht man erst im Herbst

2) Wie lautet die Übersetzung von Halloween?
A: Der Abend vor Allerheiligen
B: Hallo, ihr Geister!
C: Totenfest

3) Was hat Sankt Martin mit einem Bettler geteilt?
A: Sein Brot
B: Seinen Mantel
C: Seinen Lohn als Soldat

Auflösung: 1B, 2A, 3B

 

Einrichtung/Schule

toggle bipanav
Wir benutzen Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.