Aktivitäten und Events, Aktuelles aus unseren Schulen, Basteln • Bauen • Experimentieren, Selbermachen!

Hast du Stress?

19.02.2021

Ein Bericht von M. Ehnert.

Einen eigenen Anti-Stressball zu basteln ist ganz einfach und so wird’s gemacht:

Du brauchst

  • 1 Luftballon
  • Sand oder Mehl oder Reis oder Linsen (Schau einfach, was du zu Hause finden kannst!)
  • 1 Trichter
  • 1 leere Flasche

 

Los geht’s

  1. Du füllst den Sand/ das Mehl in die Flasche (bei einer 500ml Flasche ca. 200 ml voll). Am besten geht das mit einem Trichter. Du kannst es aber auch vorsichtig ohne probieren.
  2. Dann pustest du den Ballon auf, ziehst ihn über die Flaschenöffnung und drehst sie um, so dass der Sand/ was auch immer du genommen hast, in den Ballon fließt.
  3. Nimm den Ballon nun vom Flaschenhals ab und knote ihn zu. Nun kannst du ihn mit einem wasserfesten Stift bemalen oder bekleben.
  4. Knete wild drauf los in deiner Hand… Du wirst merken, das beruhigt und macht echt Spaß!

 

 

Kleiner Tipp: nicht mit spitzen Gegenständen hineinbohren, sonst musst du leider auch noch sauber machen…

 

Viel Spaß und liebe Grüße von euren Turboteam Kids aus der Notbetreuung!

Einrichtung/Schule

toggle bipanav