Aktivitäten und Events, Aktuelles aus unseren Schulen, Bildergalerien, Medien

Ein Nachmittag mit Alten Hofspielen auf unserem Schulhof

29.05.2018

Ein Bericht von Markus Hennrich

Es wird ja heute oft gesagt, dass die Kinder nicht mehr draußen spielen und nur noch mit ihren Smartphones, Tablets und Spielekonsolen beschäftigt sind und sich in ihren Zimmern verkriechen.
Bei uns an der Schule können wir dies allerdings zum Glück nicht bestätigen, denn unsere Schüler wollen sehr oft nach draußen, selbst wenn das Wetter dem entgegenspricht.

Was aber zu unserem Bedauern festzustellen ist, ist dass die Spiele, die die Kinder dann draußen spielen, in einem recht überschaubaren Rahmen bleiben. Die Vielfalt, die es früher gab, ist heute den meisten Kindern nicht mehr bekannt.

Aus diesem Grund haben wir Ende April einen Nachmittag der „Alten Hofspiele“ angeboten, um wieder mehr spielerische Vielfalt auf den Schulhof zu bringen.

Es wurden so unterschiedliche Spiele, wie Kegeln, Seil springen, Tau ziehen, Himmel und Hölle, Sackhüpfen, Ringe werfen, Stelzen laufen, Murmelspiele (Abtreffen und Einlochen), Eierlauf, Gummi-Twist und, und, und … angeboten.

Für viele Kinder war viel Neues und Interessantes dabei und wir hoffen, dass ab jetzt nachmittags nicht mehr nur noch Fußball, Fangen und Verstecken gespielt wird, sondern ein vielfältiges und buntes Treiben auf dem Schulhof stattfindet.

 

toggle bipanav
Wir benutzen Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.