Aktivitäten und Events, Aktuelles aus unseren Schulen

Der Wedding trifft Frankreich …

20.05.2020

Ein Bericht von Melanie Ehnert

Voller Sehnsucht und Reisefieber unterhielten wir uns mit den Kindern über andere Länder, in denen wir schon einmal waren oder die wir unbedingt einmal besuchen wollen.

Etwas wehmütig stellten wir fest, dass dies aufgrund der Corona-Pandemie aktuell ein Traum bleiben statt Realität werden wird.

P. berichtete begeistert vom Pariser Eiffelturm, wo es so romantisch gewesen ist. Aber manchmal werden Träume wahr. Denn Moment Mal: Mitten im Herzen des Weddings auf der Müllerstraße 74 steht ein kleiner Mini-Eiffelturm vor dem Centre Culturel Francais.

Der Wedding gehörte früher zum französischen Sektor. 1961 eröffnete das Centre Culturel Francais als deutsch-französische Kultur- und Begegnungsstätte. Heute befinden sich dort französische Kinos, Brasserien und Hotels.

 

 

Wir besuchten den nicht weit entfernten Mini-Eiffelturm und verglichen seinen Bau mit dem des großen Eiffelturms in Paris. Dieser ist zwar bestimmt 310 Meter höher als der Mini-Eiffelturm und auch 80 Jahre älter, aber architektonisch gleichen sich die Türme.

Aber was reden wir. Überzeugt euch selbst. Abgerundet haben wir den Corona-begrenzten Reisetag mit einem leckeren französischen Schokokuchen, den wir natürlich entsprechend aller Hygienevorschriften vorbildlich selbst gebacken haben.

 

 

Liebe Grüße von der pinken Corona-Gruppe!

Einrichtung/Schule

toggle bipanav