Aktivitäten und Events, Aktuelles aus unseren Schulen, Fachjournal

Buchtipps zum Thema Pflanzenpädagogik

23.01.2019

Buchempfehlungen zum Thema Pflanzenpädagogik von Heike Thomas

Der Frühling steht zwar noch nicht direkt vor der Tür. Aber auch im Winter gibt es durchaus Interessantes zu entdecken. Diese Bücher können Euch eine Hilfestellung zur Beantwortung vieler Kinderfragen sein. Aus diesem Grund haben wir sie in die SOCIUS-Fachbibliothek aufgenommen.

 

Die 50 besten Wald- und Wiesenspiele

Das Buch von Andrea Erkert, aus der Reihe „Die 50 besten…“ und wie immer aus dem Hause Don Bosco, eröffnet ein kleines Spielrepertoire mit Materialien aus der Natur für Kinder von 2-6 Jahren im Wald und auf der Wiese.

 

 

 

 

 

 

Was blüht denn da – 85 Heimische Blumen?

Der KOSMOS Kindernaturführer von Ursula Stichmann-Marny, erschienen bei Kosmos, stellt die wichtigsten einheimischen Blumen vor und gibt Tipps wie man die Pflanzen entdecken, bestimmen und erleben kann. Ein schönes Buch zum Einstieg in die Pflanzenwelt für Kinder und Erwachsene gleichermaßen.

 

 

 

 

 

Hörst du wie die Bäume sprechen?

Peter Wohlleben hat die überraschenden Dinge, die er in seinem Buch „Das geheime Leben der Bäume“ veröffentlichte, in ein schönes Sachbuch für Kinder gefügt und beantwortet interessante Fragen, wie z. B. „Schlafen Bäume nachts? Reden sie auch miteinander? Bekommen sie auch Pickel? Wo gehen Wildschweine aufs Klo? Warum werfen Bäume Blätter ab? Gibt es im Wald ein Internet?“

Meine Empfehlung: Wer auf die Fragen im Buch nicht sofort antworten kann, sollte sich unbedingt das Buch besorgen – zum Vorlesen oder Selberlesen!

 

Viel Spaß wünsche ich Euch dabei!

toggle bipanav
Wir benutzen Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.