Aktivitäten und Events, Aktuelles aus unseren Schulen, Basteln • Bauen • Experimentieren, Selbermachen!

Bastelanleitung für ein Daumenkino

18.02.2021

Ein Beitrag von S. Beermann

 

24 Bilder in der Sekunde

Wart ihr Schlittenfahren, habt ihr Schneeschlachten geschlagen und seid auf den kleinen, zugefrorenen Teichen geschliddert? Habt ihr danach euren Bärenhunger gestillt?

Dann haben wir für euch eine schöne und lustige Beschäftigung im Angebot: DAUMENKINO selber machen.

Aber vorher noch schnell eine Wissenslücke schließen: wisst ihr, dass ein analoger Film eigentlich nur EIN Filmstreifen ist? Je nach Filmlänge kann der Filmstreifen einige Kilometer lang sein. Ein Filmstreifen mit gaaaaanz vielen Einzelbildern. Ein Einzelbild nennt man auch Standbild. Und um eine SEKUNDE Film zu erzeugen, braucht man 24 Standbilder! (Keine Angst, euer Daumenkino ist nur 2 Sekunden lang und hat also 48 Bilder.)

Wenn ein 90-minütiger Film im Kino auf der Leinwand zu sehen ist, habt ihr 129.600 Standbilder gesehen (das hat mir der Taschenrechner errechnet). Und weil wir als Menschen den Filmstreifen gar nicht so schnell abspulen können, dass der Film als “bewegte Bilder” erscheint, gibt es Filmprojektoren. Das ist eine Maschine, die den Filmstreifen mit 24 Bildern in einer Sekunde vor die Linse rückt. Die Linse ist sowas wie eine Lupe, die vergrößert das Bild auf dem Streifen. Hinter der Linse ist ein ganz helles Licht, da darf man nicht hineinschauen, das tut dem Auge weh.

Mit dem Licht und der Linse sieht man dann die “Bewegten Bilder”. So kann man einen Film auch nennen. Unser Auge kann ja kein Einzelbild erkennen, denn es ist ja nur eine vierundzwanzigstel Sekunde lang. Ein Film ist also nicht mehr als eine Sinnestäuschung, die aber richtig Spaß machen kann.

 

Den Trick des “Film als Sinnestäuschung” habt ihr sicherlich verstanden, denn nun versteht ihr ja auch das Prinzip des DAUMENKINOS. Aber hier ist euer Daumen der Filmprojektor. Unter der unten angegeben Internetseite vom WDR findet ihr eine Anleitung und eine Vorlage für euer Filmchen mit zwei und zwei vierundzwanzigstel Sekunden Länge. Viel Spaß:

 

https://www.wdrmaus.de/elefantenseite/eltern/vorschulkinder_und_medien/vierzigster_geburtstag_daumenkino_sw.pdf

 

Einrichtung/Schule

toggle bipanav