Aktivitäten und Events, Aktuelles aus unseren Schulen, Basteln • Bauen • Experimentieren, Selbermachen!

Aufgepasst, liebe Homeschoolkids!

11.02.2021

Ein Beitrag von S. Kupka

 

Da die Schulen und Kitas seit Mitte Dezember wieder geschlossen sind, haben wir hier ein paar tolle Bastelideen für euch!

Seid ihr mit den Hausaufgaben fertig? Langeweile kommt auf? Jetzt nicht mehr, denn unsere Bastelideen könnt ihr ganz einfach nachmachen! Und das Geniale daran: die Materialien habt ihr alle zu Hause und sie sind nachhaltig, das heißt ihr leistet einen guten Beitrag zum Erhalt unserer Natur.

Wir hatten fleißige Helfer und Helferinnen aus der Brüder-Grimm-Grundschule, die euch die einzelnen Bastelschritte vorgemacht haben.

Hey Umweltschützer aufgepasst:  Jetzt geht’s los!

1) Zu allererst das Fernglas, dazu benötigt ihr:

Zwei Klopapierrollen

Eine Schere

Kleber

Buntes Papier zum einrollen

Eine Schnur (ca. 1m)

Und so wird’s gemacht: Durch die beiden Rollen die Schnur durchziehen und festschnüren, danach die Rollen mit einem längeren Stück buntem Papier zusammenkleben und befestigen. Und das wars auch schon! Nun könnt ihr durch die Rollen hindurchschauen. Ihr könnt die Rollen aber auch bemalen oder mit Alufolie umwickeln. Euren Ideen sind keine Grenzen gesetzt. Wichtig: achtet darauf, dass die Enden der Schnur außen sind und beide am gleichen Rollenende rauskommen.

 

2) Als nächstes haben wir ein Stiftehalter für euch zur Vorlage gebastelt. Dafür benötigt ihr:

Mehrere Klopapierrollen (ca. 2 – 4 Stück)

Schere

Kleber/ und Tesafilm

Buntes Papier

Eine Unterlage für den Stiftehalter, wir haben eine CD genommen.

Eventuell Glitzer und Perlen zum bekleben

Zu allererst haben wir die CD mit buntem Papier beklebt und danach die Rollen. Ihr könnt diese auch noch mit Glitzer oder Perlen bekleben, oder: mit dem, was ihr gerade zu Hause findet. Dann wurden die Rollen auf die CD mittig mit Tesafilm befestigt. Und schon können die Rollen mit Schreibzeug gefüllt werden

 

3) Und jetzt heißt es: volle Konzentration!

Fange die Perle in einem Becher! Das ist gar nicht so einfach! Für dich schon? Dann wechsle Mal die Hand, mit der du den Perlenbecher hältst. Auf die Plätze fertig los! Für den Fangbecher benötigt ihr:

Eine Klopapierrolle

Schere

Kleber

Buntes Papier

Schnur

Zwei größere Kugeln mit Loch

Die Rolle wird zu allererst mit buntem Papier beklebt. Danach wird eine Schnur an beiden Enden mit jeweils einer Kugel befestigt und durch die Rolle gezogen. Dann die eine Kugel am Ende der Rolle festkleben und die Klopapierrolle an der Stelle schließen. Das war´s. Jetzt kann durch die Öffnung die Kugel hinein gezielt werden. Wenn du nur eine Perle hast, kannst du innen auch einen dicken Knoten machen! (Keine Perle/Kugel zu Hause? Aber vielleicht eine alte Muschel oder ein Hühnerauge (Stein) vom Strand? Genau- nimm eine Alternative. Damit geht’s auch!)

 

Wir hoffen für euch ist etwas dabei und ihr habt Spaß und Freude beim Basteln mit uns.

Alles Liebe! Melanie Ehnert, Sabrina Kupka, Antonia Rauschenbach und die Brüder- Grimm- Kids.

 

Einrichtung/Schule

toggle bipanav