Aktivitäten und Events, Aktuelles aus unseren Schulen

An jedem Tag ist Entdeckerzeit

11.05.2021

Ein Bericht von N. Böhm

Besondere Zeiten ergeben besondere Bedingungen! Und somit findet die Förderung der Kinder im „Ritterfalter“ noch immer im Wochenwechsel statt.

Für die Mädchen und Jungen in der vorschulischen Sprachförderung geht es weiterhin auf Entdeckungsreise. Denn mit jeder (Neu-)Entdeckung können wertvolle Sprachanlässe entstehen.

Als Highlight des Themenfeldes „Kleidung“ ließen wir uns nicht lumpen und rückten einen Kleiderständer in den Raum. Die Auswahl an Kleidungsstücken ist innerhalb weniger Tage gewachsen. Die Kinder einer Betreuungsgruppe können aus dem Klamottenfundus auswählen, was ihnen gefällt, und hineinschlüpfen. Selbst Rami, unser Maskottchen, wurde bedacht und ebenfalls stilvoll eingekleidet. Und auch der große Plüschhund wurde mit bunten Klamotten verkleidet. Die Kinder hatten jede Menge Spaß. Einige Eindrücke haben wir hier zusammengestellt.

Die Vorschüler*innen haben in den letzten Wochen die „Schönheit“ des Reimens, den Gleichklang von Wortanfängen (Anlauten) und die Robotersprache (Silben-Verständnis) erarbeitet. Im folgenden können Leser*innen des Artikels lustige Reim-Bilderrätsel lösen. Welcher Reim passt wohl zu welchem Bild? „Ein Bock sucht seinen Rock.“, „Eine Kuh frisst den Schuh.“, „Der Hut steht ihm gut.“

Auch Geburtstagsfeste finden weiterhin statt – allerdings in kleiner Runde. Zwar sitzen keine 15 Gäste mit dem Geburtstagskind am Kuchentisch, dafür feiern gelegentlich 2 Kinder ihren 6. Geburtstag gemeinsam. Herzlichen Glückwunsch im Doppelpack 😊

Ein frohes Ständchen wird ersetzt durch Musik aus der Box, was der guten Laune keinen Abbruch tut. Mit reichlich Abstand zueinander schmecken die krümeligen, bunten Kuchenstücke mindestens genauso gut. Und eine Partie Topfschlagen in der Turnhalle lässt sich kein Kind entgehen.

toggle bipanav