Aktivitäten und Events, Aktuelles aus unseren Schulen

Zuckertütenfest im Spielzimmer Grenzenlos

26.09.2016

Wir beginnen jeden Tag  nach einer Freispielzeit und nachdem alle eingetroffen sind mit unserem bereits etablierten Morgenkreis, bei dem wir gemeinsam singen, jedes Kind begrüßen und uns kleine Spiele überlegen. Danach starten wir gemeinsam in den Tag: Für die Schulkinder findet die gezielte Sprachförderung statt. Die Kitakinder werden spielerisch gefördert, indem täglich verschiedenste Aktivitäten angeboten werden. Außerdem finden Ausflüge wie beispielsweise in den Zoo, ins Theater bei der kooperierenden Brüder-Grimm-Grundschule sowie Kiezerkundungen in die nähere Umgebung statt. Außerdem unternehmen wir regelmäßig Spielplatz- und Parkbesuche.

Ein ganz besonderes Ereignis fand vor dem ersten offiziellen Schultag nach den Sommerferien statt: das Zuckertütenfest! Zwei Kinder bekamen von uns ihre Schultüte und einen mit allem fürs Lernen nötigen prall gefüllte Schulranzen. Begleitet wurden sie von ihren Geschwistern und Freunden, die ebenso wie sie eine kleine von den Kindern selbst gebastelte Zuckertüte erhielten, mit denen wir zuvor liebevoll den Raum dekoriert hatten. Wie die Augen der Kinder leuchteten, als sie aufgerufen wurden, um ihre Tüte in Empfang zu nehmen, war für uns ein ganz besonderer Moment und eine große Freude, denn wir wurden uns einmal mehr bewusst, wie wichtig es für alle Kinder ist, dazuzugehören und am ganz normalen Leben teilzunehmen.

Im Folgenden zeigen wir einige Fotos; beim Klick auf ein beliebiges Bild öffnet sich die Bildergalerie. Viel Spaß beim Anschauen!

toggle bipanav