Aktivitäten und Events, Aktuelles aus unseren Schulen

Der Luch spielt international!

23.04.2018

Ein Bericht von Thomas Mandel

 

Nicht in Hohenschönhausen, sondern an der Storkower Straße war man verabredet. Da zufriedene MitarbeiterInnen glückliche Kinder erziehen, sponsert SOCIUS in regelmäßigen Abständen einen Teamtag für alle KollegInnen.

Aus diesem Anlass traf sich das Team vom Luch zu einem Escape Room Adventure. In diesem Live-Spiel ging es darum, in einer vorgegebenen Zeit (gemeinsam als Team) verschiedene Rätsel zu lösen, um eine verschlossene Vitrine zu öffnen. In dieser lag das letzte Exemplar des neuen Batman-Comics. Es wurden Schubladen durchsucht, Hinweise gesammelt, Lichtschranken durchbrochen, Sterne vom Himmel geholt und sämtliche Informationen zusammengetragen, um den „Schatz“ in die Finger zu bekommen.

Wie in der gemeinsamen Gestaltung des Ganztages sind Kooperation und Kommunikation die Schlüssel zum Erfolg. Der Zeitdruck machte alles noch ein bisschen schwieriger. Genau eine Minute und 3

0 Sekunden vor Ablauf der Zeit lösten wir das letzte Rätsel und konnten das Schloss öffnen. Da war die Freude groß, wie man auf dem Foto gut erkennen kann. Anschließend ging das internationale Luch Team (wir haben spanische, russische, griechische, brasilianische, italienische und sächsische Wurzeln) noch gemeinsam Essen. Natürlich koreanisch!

An dieser Stelle möchten wir uns ganz herzlich bei SOCIUS bedanken, die diesen Tag ermöglicht haben. Es war ein tolles Erlebnis, aus dem wir viel neue Kraft schöpfen konnten für zukünftige Aufgaben.

Gemeinsam geht’s besser!

toggle bipanav